Bad Weber

Posted · Add Comment

September 2011: Neuplanung und Sanierung eines typischen Dachschrägenbades aus den späten 80er Jahren

Wo bisher Duschtasse und Badewanne eng nebeneinanderstanden, lädt jetzt eine Ultraflache Grossraumdusche im Format 180×90 zum entspannenden Showern ein. Zum bequemen Hinsetzen haben wir eine Sitzbank gemauert und eingefliest. Ein grosszügiger Waschplatz mit schreinergefertigtem Echtholzboard und Unterbauschränken ersetzt nun das farbige Keramikwaschbecken. Zeitgemässe Fliesen und Mosaike der Fa. Jasba in Naturtönen harmonieren mit den verwendeten Hölzern und dem handwerklich aufgebrachten Marmorino-Putz an Wänden und Decke.

Familie Weber ist begeistert …